Automotive Serienteile

Wir sorgen für Sicherheit im Auto

Mit Sicherheit mehr Sicherheit

Die Vorteile unserer Konstruktionswerkstoffe (EPP, P-EPP, Copolymere, EPS) liegen auch bei der Verwendung als Funktionselemente im Automotive-Serienteilebereich klar auf der Hand.

Sie bieten Crash-Sicherheit, hohe Energieeinsparung durch Verringerung des Gesamtgewichts, gute Geräuschdämmung und selbstverständlich auch einen höheren Ausstattungskomfort.

Ob in Fahrzeugtüren, als Knieschutz oder in der Säulenverkleidung – überall wo es um passive Sicherheit und Insassenschutz geht, sind die leichten und stoßdämpfenden EPP-Absorber die richtige Wahl.

automotive-layout-420

Zu den herausragenden Produktvorteilen gehören außerdem nahezu unbegrenzte Formgebungsmöglichkeiten, die selbst ausgefallenste Lösungen ermöglichen. Sei es etwa im Kofferraum zur Unterbringung von Pannensets, im Frontend als Stoßfänger oder einfach nur zum Ausfüllen von Hohlräumen im Fahrzeuginnenraum.

Nicht zuletzt durch günstige Kosten und ihre Umweltverträglichkeit erfüllen Schlaadt-Partikelschäume somit alle Anforderungen der Industrie an einen Werkstoff auf kompromisslos hohem Niveau.

Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 16949 und gewährleisten somit auch die Prozesssicherheit, die von einem zuverlässigen Serienlieferanten erwartet wird.

EPS-Fußstütze Fahrerseite (Bodengruppe)

EPP-Stoßabsorber (Frontend-Modul)

EPP-Werkzeugbox (Unterboden-Einlage)

EPP-Crashpad für Türverkleidung

X




Ich bin mit der Übermittlung meiner Daten an die Schlaadt Plastics GmbH einverstanden und habe die Datenschutzerklärung gelesen. Die zu übermittelnden Daten werden für eine Kontaktaufnahme verwendet. Diese geschieht durch E-Mail, Post oder Anruf. Sie erhalten von den übermittelten Daten eine Kopie per E-Mail. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz können Sie unter dem Link Datenschutzerklärung abrufen.